Die Software KeywordMonitor ermöglicht und vereinfacht die automatische Überwachung der Suchmaschinen Rankings in zahlreichen Google-Sprachen. Die Software wurde in Deutschland entwickelt und wird hier gehostet. Bisher sind über 5.000 Anmeldungen für den kostenfreien Test und als aktive Nutzer registriert. Um die Software zu nutzen, ist keine Installation einer besonderen Software erforderlich, sondern es ist lediglich ein aktueller Webbrowser nötig. Die Software ermittelt für die wichtigsten Keywords die aktuellen Ranking-Positionen, sodass jede Veränderung in der Suchmaschinenposition und die zeitliche Entwicklung zu beobachten ist.

Keyword Monitoring ist perfekt geeignet, um die aktuelle Entwicklung der jeweiligen Keyword-Positionen der eigenen Webseite tabellarisch und grafisch zu verfolgen. Keyword Monitoring ermöglicht täglich die Überwachung von mehreren hunderttausend Keywords in vierzig Sprachen. Die seitens des Nutzers hinterlegten Keywords werden einmal täglich abgefragt, wobei die Aktualisierung der existierenden Projekte jeweils um 00:00 Uhr erfolgt. Dadurch sind die Ergebnisse aller Projekte zu den üblichen Bürozeiten auf dem aktuellsten Stand. Die eigenen Rankings sowie die der Mitbewerber sind einfach zu überwachen und können verglichen werden. Keyword Monitoring ermittelt neben den Positionen der Keywords auch wichtige SEO-Werte, sodass die Entwicklung einer Webseite beobachtet werden kann.

Um angelegte Projekte besser zu überblicken, bietet die Software KeywordMonitor die Möglichkeit, Keyword- und Projektgruppen anzulegen, in denen Keywords sowie Projekte eingeordnet werden können. Diese Projekt- und Keywordgruppen vereinfachen die Analyse, denn die ermittelten Daten sind später einfach zu filtern. Keyword Monitoring bietet Exportmöglichkeiten, mit denen die ermittelten Daten jederzeit aus dem KeywordMonitor exportiert und mit anderen Programmen (z.B. Exel) weiterverarbeitet werden können. Die im Tool angezeigten Daten sind einfach via Exel, CSV oder die API-Schnittstelle zu exportieren.

Die Software exportiert aktuellen Keywords und Rankings für alle Google-Sprachen, die aktiviert wurden. Die Navigation kann in mehreren Sprachen erfolgen, wobei aktuelle Rankings, Ranking-Entwicklungen und die Rankings der gewählten Projektgruppe übersichtlich nach Sprachen angezeigt werden. Dadurch können Projekte in verschiedenen Google-Sprachversionen überwacht werden. Die Ranking-Entwicklung wird nach Tagen ermittelt. Weiter werden indexierte Seiten als auch die Google Pagerank entwickelt. Durch das Online-Tool werden alle Daten detailliert ausgewertet, sodass ermittelt werden kann, welche Suchmaschinenoptimierungen der eigenen Webseite dienlich sind. Die einfache Gestaltung des Tools vereint Übersichtlichkeit mit wichtigen Features und liefert zuverlässige Ergebnisse. Keyword-Positionen von bestimmten Webseiten lassen sich überwachen und zurückverfolgen.

Durch die API Schnittstelle können alle Daten über ein Programm oder Script abgefragt werden. Diese Daten können dann in eigene Datenbanken oder Tools integriert werden. KeywordMonitor vereint praktische Erfahrung mit theroretischer Fachkompetenz. Die Anfänge des Tools reichen bis in das Jahr 2005, als der Entwickler für sich selbst eine Lösung entwickelt hat. 2010 wurde eine öffentliche Version zur Verfügung gestellt. KeywordMonitor war das erste deutsche Monitoring-Tool, das eine API-Schnittstelle angeboten hat. Die Software wird ständig an die Bedürfnisse der professionellen Nutzer angepasst und um interessante Funktionen erweitert. Keyword Monitoring bietet regelmäßige Updates.